Sale a Bration – Woche 13 / kl. Tasche

Sale a Bration – Woche 13 / kl. Tasche

Heute habe ich keine Karte für Euch, sondern eine kleine Tasche mit Magnetverschluss.

Hierfür braucht Ihr:

Envelope Punch Board

Stempel- / Perforiermatte

Dotting Tool mit Kugelspitze, Falzbein, Lineal

Stempelset „Painted Seasons“

Stempelkissen Blutorange

Designerpapier in 6″ X 6″ (15,2 X 15,2cm)

2 Streifen Farbkarton, farblich passend, in 21 X 1 cm

Kleber, GlueDots, Dimensionals, Deko

Beim Designerpapier markiert Ihr euch als erstes auf jeder Seite die Mitte, also bei 3″ (7,6cm) dann legt Ihr es in euer Punch Board und schiebt es nach links bis zur 1 3/8″ (ca 3,5cm) stanzt und falzt dann schiebt Ihr es weiter bis zur 4 5/8″ (ca 11,7cm) stanzt und falzt. Jetzt legt Ihr die nächste Seite an, Ihr braucht ab jetzt nur noch darauf zu achten, das die „Nase“ immer in der Falzlinie liegt. Wenn sie das tut, könnt Ihr wieder stanzen und Falzen. Das macht Ihr dann auf allen Seiten so. Ist das erledigt nehmt Ihr Euch eure Perforiermatte, ein Lineal und das DottingTool und zieht eine Falz von eurer Markierung bis zum Schnittpunkt der ersten diagonalen Falz – Auch das macht Ihr auf allen Seiten. Alle Falze dann mit dem Falzbein nachziehen!

Zwei Spitzen, die sich gegenüber liegen, können nach innen geklappt und verklebt werden. Die anderen beiden Spitzen werden nochmals bis zur ersten Falz eingeknickt, das ist später der Verschluss. Nun werden unsere Falzlinien, die wir von Hand gezogen haben, nach innen gelegt und verklebt und zwar zu der Seite die später der Verschluss ist. Achtet darauf, dass Ihr eine schöne äußere Kante habt! Wiederholt das auf allen Seiten!

Jetzt drückt ihr leicht eure „Box“ zusammen und zwar auf der Seite wo die Spitzen bereits eingeklebt sind. Jetzt könnt Ihr die Magneten, entweder versteckt unter der Spitze oder oben auf, ankleben.

Die Tasche braucht jetzt noch Henkel. Dafür werden die Streifen einmal leicht über das Falzbein gezogen und bekommen an den Enden jeweils einen Klebestreifen von ca 2 cm. Die Streifen werden dann ausserhalb der Tasche angeklebt – Fertig ist die Tasche!

Zur Verzierung habe ich auf einem Stück Flüsterweißen Farbkarton die Blüte aus dem Stempelset „Painted Seasons“ in Blutorange zweimal gestempelt und ausgeschnitten. Hier könnt Ihr dann auch mutig sein und die Blüte zusammen knüllen. Dadurch erhalten sie nochmal etwas „lebendiges“. Die Blüten habe ich dann mit einem Mini Dimensionals aufeinander geklebt und anschließend mit zwei GlueDots auf die Tasche gesetzt.

Lasst bei der Dekoration eurer Fantasie freien Lauf!

Die Tasche muss nun nur noch befüllt und verschenkt werden.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY2MCcgaGVpZ2h0PSczNzInIHNyYz0naHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvSVpFLVV0VEthQk0/dmVyc2lvbj0zJicgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7Jz48L2lmcmFtZT4=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

COOKIE-EINSTELLUNG

Bitte triff eine Auswahl um fortfahren zu können. Weitere Informationen zu den einzelnen Auswahl Möglichekeiten erhältst du im Hilfebereich.

Triff eine Auswahl um fortfahren zu können.

Deine Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Auswahl jederzeit ändern

Zurück